Home » Changelog: OBS Cart

Die neuesten Updates für das WordPress Plugin.


2.10

  • Neu: Anzahl fehlgeschlagener E-Mails als Bubble in Menüpunkten anzeigen
  • Neu: Zeige in dem Top-'OBS-System'-Menü die E-Mail-Warteschlange an, wenn mindestens 1 Fehler vorliegt
  • Fix: E-Mails in E-Mail Warteschlange werden hervorgehoben, wenn maximale Versand-Anzahl erreicht

2.9.1

  • Fix: Bestellungen konnten nicht aus WordPress exportiert werden

2.9

  • Verbesserung: Warenkorb: Übersicht: Wähle Abholung nicht als vorausgewählte Versandart aus, wenn nicht als Standard-Versandart gewählt oder wenn eine andere Versandart verfügbar ist
  • Verbesserung: Warenkorb: Bestellübersicht: "Jetzt kaufen"-Button unter den Zustimmungstext
  • Verbesserung: Warenkorb: Übersicht & Bestellübersicht: pro Produkt: "inkl. MwSt." unter Preis
  • Verbesserung: Warenkorb: Übersicht & Bestellübersicht: pro Produkt: wenn Stückzahl > 1: Einzelpreis mit Anzahl anzeigen
  • Verbesserung: Warenkorb: Bestellübersicht: Unter "Produkte und Versand prüfen" "Ändern {Bleistift}" eingefügt, um zum Start des Warenkorbs zu kommen

2.8.3

  • Fix: Checkout: Fehler bei Zusammenstellung von Number Facetten innerhalb der Facetten-Code Ausprägungen
  • Fix: Legacy-Tracking Trusted Shops (ohne OBS Metrics): Zahlungsart-Details wurden in seltenen Fällen falsch eingeliefert
  • Fix: Bestellbestätigungs-E-Mail: Hinweise zur Zahlungsart "Vorkasse per Überweisung" wurden in seltenen Fällen falsch eingeliefert

2.8.2

  • Verbesserung: Standard-Versandland-Auswahl in den Optionen aus fester Vorauswahl, um keine Verbindung zur Middleware aufbauen zu müssen

2.8.1

  • Fix: Facetten-Code Ausprägungen im Checkout auch für mehrere Ausprägungen einer Variante

2.8

  • Neu: Möglichkeit, Facetten Codes anzugeben, die zusätzlich zu Varianten-spezifizierenden Produktdetails während Checkout-Prozess, in Bestellstatus und E-Mails mit Produkten angezeigt werden
  • Fix: Varianten-Spezifizierung im Checkout-Prozess funktioniert auch für numerische Werte (number facets)
  • Fix: E-Mail Fehler: keine Benachrichtigung an Händler über Fehler bei E-Mails an Händler

2.7.1

  • Fix: Keine Händler-E-Mail Benachrichtigungen über E-Mails, die nicht an den Händler zugestellt werden konnten
  • Fix: E-Mails in E-Mail Warteschlange werden hervorgehoben, wenn maximale Versand-Anzahl erreicht

2.7

  • Neu: Google Autocomplete für Adress-Eingabe im Warenkorb
  • Fix: Wenn Artikel im Warenkorb verschiedene Versandarten haben, allerdings die gleiche Versandart ausgewählt wird, wurde die Bestellung trotzdem aufgeteilt in unterschiedliche Versandgruppen
  • Fix: Notice, wenn bei Änderung der Produktmenge im Warenkorb die gewünschte Menge nicht mehr verfügbar ist korrekt anzeigen
  • Verbesserung: Tested up to: 6.4, Requires at least: 6.3

2.6.4

  • Fix: Error-Logging entfernen (aus 2.6.3)

2.6.3

  • Fix: E-Mail Warteschlange: Fehlerhafte Mails hervorheben
  • Verbesserung: Längere Laufzeit für Cookie zur Warenkorb-Übersicht (14 Tage)

2.6.2

  • Verbesserung: PayPal: Schreibe Firmenname zusätzlich in das Adresszeile 2-Feld, falls eingegeben in Adress-Formular, da PayPal kein Firmen-Feld bereitstellt

2.6.1

  • Fix: Fehler beim Bestellabschluss abfangen, wenn Widerrufsbelehrung nicht abgerufen werden kann
  • Verbesserung: Legal Texts: 1-Stunden Caching der Texte
  • Verbesserung: Checkout: "Abweichende Rechnungsadresse?" Formular mobil nicht vollständig zentriert

2.6

  • Neu: E-Mails: Übersicht der E-Mail-Warteschlange im WordPress, inkl. Fehlerbehebung und Händler-E-Mail Benachrichtigung bei Fehlern
  • Neu: E-Mails: Option zum Setzen eines Header-Bilds
  • Fix: E-Mails: Account-E-Mails: Sonderzeichen im Betreff werden korrekt dargestellt
  • Verbesserung: Bestellübersicht: Anzeige der Variantenausprägung eines Produkts
  • Verbesserung: GA4: 'view_item' enthält zusätzlich die Kategorien des Produkts
  • Verbesserung: Option zum Ausspielen des GA4-Codes gedreht: Wird standardmäßig ausgespielt, kann deaktiviert werden
  • Verbesserung: Optionen zum Tracking klarer benannt und ausführlicher beschrieben

2.5.4

  • Fix: Optimierung der Übergabe der MwSt. bei Gutscheinverwendung

2.5.3

  • Fix: Bestellungen mit Produkten mit gesetzlichen Produktwarnungen/ -Hinweisen konnten von ERP-System nicht verarbeitet werden

2.5.2

  • Fix: Versenden von Händler-Kopie der Bestelleingangs-E-Mail: Exaktere Prüfung, ob leere E-Mail-Adressen eingetragen

2.5.1

  • Fix: Versenden von Händler-Kopie der Bestelleingangs-E-Mail: Wenn keine Händler-E-Mail-Adresse angegeben, keine E-Mail versenden

2.5

  • Neu: Hinterlegen der WaWi-Versionsnummer zur Bestell-Einlieferung über neuen Kanal (Unterstützung vieler neuer Funktionen: u.a. Mehrfachversandarten in einer Bestellung, genauere Bestellübersichtsseite, etc.)
  • Fix: Bestellstatus-Shortcode: Fehlende JS und CSS-Dateien wurden nicht geladen
  • Verbesserung: Die Bestelleingangs-E-Mails werden als separate E-Mails an Kunden und Händler versendet: Verhindert Mehrfachversand bei Fehlern in einem Postfach. Hinweis: Neuer Betreff in Händler-Kopie!
  • Verbesserung: Bestellstatusseite: "Bestellung anzeigen" statt "Bestellstatus abfragen"
  • Verbesserung: Bestellübersichtsseite nach Checkout: "Bestellstatus abfragen" als Button statt Link
  • Verbesserung: E-Mails: Erste Zeilen mobil zentriert (wie alle weiteren Zeilen)
  • Verbesserung: Ausführlicheres Logging bei fehlenden Bestellparametern, durch die eine Bestellung nicht abgeschlossen werden kann

2.4.1

  • Fix: Fehler beim Einliefern der Bestellungen

2.4

  • Fix: Bestelldatum /-Uhrzeit auf Bestellstatusseite an lokale Zeitzone angepasst
  • Fix: Validierung der PLZ auf Bestellstatusseite flexibler, um mehr Eingaben zuzulassen
  • Fix: Behebt seltenen Fehler, wenn unter hoher Last die Bestell-Prüfung vor Absenden einen Fehler produzieren konnte
  • Verbesserung: Darstellung des Offcanvas aktualisiert & vereinheitlicht
  • Verbesserung: Aktualisierung der Stripe-Library-Version auf 10.18.0
  • Verbesserung: Vorbereitungen für neue Funktionen

2.3

  • Fix: Behebt PHP Notice, die im Debug-Log auftreten konnte, wenn Stripe nicht aktiviert ist
  • Verbesserung: Versand der Bestelleingangs-Mail aus Bestellprozess ausgekoppelt, da bei Problemen bei E-Mail-Dienstleistern in manchen Fällen die Bestellbestätigung nicht angezeigt wurde
  • Verbesserung: Längerer Timeout beim Legacy-Versand von E-Mails über altes Emailsystem, um Probleme bei E-Mail-Dienstleistern vorzubeugen
  • Verbesserung: weitere kleine Fehlerbehebungen

2.2

  • Neu: Zahlungsanbieter Stripe, über den u.a. Apple Pay und Google Pay integriert werden können
  • Neu: Warenkorb-Übersicht: Anzeige der Summe, die bis zur Versandkostenfreigrenze fehlt (wenn anwendbar)
  • Neu: Option im Backend, um zu prüfen, ob ein Kundenkonto für eine Emailadresse existiert
  • Neu: Option im Backend, um das Gutscheinfeld auszublenden
  • Fix: Bestellbestätigung Emails: Bestellstatus-URL lokalisiert
  • Verbesserung: Bestellbestätigung Plaintext-Email: Erwartete Lieferzeiten angeben & Abstände vereinheitlichen
  • Verbesserung: gtag Event 'purchase': Felder 'id' und 'google_business_vertical' einfügen
  • Verbesserung: Neue CSS-Klasse für Gutscheinfeld

2.1

  • Neu: Anpassung der gtag-Event Werte: Aktualisierung von Universal Analytics zu Google Analytics 4 (UA wird zum Juni abgeschaltet)
  • Fix: Einzelne Tracking-Events konnten während des Checkout-Prozesses doppelt ausgeführt werden
  • Verbesserung: Vorbereitung für erweitertes Tracking während des Checkouts

2.0.4

  • Fix: Option für Ausblenden der prozentualen MwSt.-Anzeige funktionierte nicht im Offcanvas
  • Fix: Checkout: Ampersand wurde in Adress-Feldern nicht korrekt verarbeitet
  • Fix: manche Crons wurden nicht beendet, wenn das Plugin deaktiviert wurde
  • Fix: Ungesetzte Telefonnummer bei neuen Zahlungsarten konnte Probleme in Bestellverarbeitung verursachen

2.0.3

  • Fix: Klarna: Debug-Logging entfernen
  • Verbesserung: Checkout Payment: Zusätzliche CSS-Klassen

2.0.2

  • Verbesserung: PayPal: Falsche PayPal-Zugangsdaten abfangen

2.0.1

  • Verbesserung: PayPal: Genauere Fehlerbeschreibungen für Kunden, wenn PayPal eine Zahlung ablehnt

2.0.0

1.6.5

  • Fix: PHP 8 Kompatibilität beim Deaktivieren

1.6.4

  • Fix: Rechtstexte per Shortcode: Anpassungen Kompatibilität mit neuer Middleware

1.6.3

  • Fix: Öffnen des Passwort zurücksetzen-Felds unter Bootstrap 5

1.6.2

  • Fix: Darstellung der Bestelldetails unter Bootstrap 5

1.6.1

  • Verbesserung: Modal mit Bootstrap 5: doppeltes X entfernt

1.6

  • Neu: Minimale WordPress Version: 5.8
  • Neu: Kompatibilität mit Bootstrap 5.1 (außerhalb des Warenkorbs)

1.5.1

  • Verbesserung: Shortcode [obs_cart_order_details] erweitert um Einstellungsmöglichkeiten (Ein-/Ausblenden: Infotext, Form-Label, Pflichtfeld-Hinweis)
  • Verbesserung: Bestellabfrage: Spinner-Icon im Button während des Ladens der Bestelldaten

1.5

  • Neu: BETA: Bestell -und Versandübersicht per Auftragsnummer & PLZ
  • Neu: BETA: Shortcode [obs_cart_order_details] für Bestell -und Versandübersicht
  • Neu: PayPal: Auswahl zwischen Capture (default, direkte Abbuchung) und Authorize (Geld blockieren, Abbuchung erst bei Bestellbestätigung)
  • Fix: Kleine Übersetzungs-Verbesserungen
  • Verbesserung: Prüfe Abhängigkeiten von anderen OBS Plugins, um Fehler zu vermeiden
  • Verbesserung: Übersetzungen später laden, um mehr Anpassungen zu erlauben

1.4.6

  • Verbesserung: MwSt.-Hinweis in Modalbox kleiner

1.4.5

  • Neu: Zeige Preis in Modalbox, wenn Produkt in den Warenkorb hinzugefügt wird
  • Neu: interne Möglichkeit, bei Plugin-Update auf Kompatibilität zur WaWi-Revisionsnummer zu prüfen

1.4.4

  • Fix: PayPal: Bei sehr langen Produktnamen konnte PayPal in seltenen Fällen die Zahlung nicht verarbeiten. Namen werden jetzt notfalls gekürzt
  • Verbesserung: Anzeige im Plugin, dass Kompatibilität bis WordPress Version 5.8 gegeben ist (keine Änderungen notwendig)

1.4.3

  • Fix: Automatisches nach oben scrollen zur Bestellbestätigung beim Bestellabschluss

1.4.2

  • Verbesserung: Zusätzliche Überprüfungen, ob Bestellung vollständig
  • Verbesserung: nicht-PayPal Zahlungen: Klarere Fehlermeldungen, wenn im Bezahlvorgang Probleme auftreten

1.4.1

  • Verbesserung: PayPal: Bestellungen werden auch angenommen, wenn von PayPal autorisiert, vom Kunden bestätigt, aber beim Abbuchen ein Verbindungsabbruch auftritt (Abbuchung später durch CSB)
  • Verbesserung: PayPal: Klarere Fehlermeldungen, wenn im Bezahlvorgang Probleme auftreten
  • Verbesserung: Modalbox, wenn Artikel in den Warenkorb gelegt wird: Bild hat feste Größe, damit die Modalbox-Größe sich nicht verändert

1.4

  • Neu: PayPal: PayPal-Bezahlungen werden im Warenkorb nach dem PayPal-Fenster bestätigt

1.3.7

  • Verbesserung: Styling der Modalbox: Buttons und Footer einheitlich, Titel grün, X (schließen) größer
  • Verbesserung: PayPal: Lade die Buttons und die Login-Seite von PayPal in der Website-Sprache

1.3.6

  • Verbesserung: bessere Kompatibilität mit Produktkatalogen

1.3.5

  • Neu: Übergebe Bestellkostendetails (einzelne Produkte und -Preise, Versandkosten, Rabatt) an PayPal, um diese explizit in PayPal anzuzeigen

1.3.4

  • Neu: Bis WordPress 5.7 getestet, Minimum 5.6
  • Neu: "In den Warenkorb"-Button deaktiviert, wenn geklickt, bis Pop-Up offen
  • Verbesserung: Formulierung zum Akzeptieren der AGB angepasst

1.3.3

  • Fix: Auto-Updates funktionieren wieder

1.3.2

  • Neu: Facebook Pixel 'Purchase' Tracking

1.3.1

  • Neu: gtag.js: Event 'conversion' Tracking
  • Fix: Partstream Connector Produktauswahl korrigiert
  • Fix: jQuery Deprecation Warning Fix
  • Fix: Warenkorb-Antwort von PayPal, wenn das Theme keinen #content Block hat

1.3

  • Neu: Unterstützung für Mehrsprachigkeit (Warenkorb)
  • Verbesserung: Cookies nur über https
  • Verbesserung: Modalbox erweitert und im Footer geladen
  • Verbesserung: Erweitertes Error-Handling für Bestellungsabschlüsse
  • Verbesserung: PHP 7.2 Kompatibilität
  • Verbesserung: Blockiere den slug /cart für andere Seiten

1.2

  • Neu: Kompatibilität mit Partstream Connector
  • Fix: Zuverlässigeres Tracking von PayPal-Bestellungen
  • Verbesserung: Warenkorb Übersicht aktualisiert, wenn Warenkorb abläuft

1.1.1

  • Fix: Versandland außerhalb Deutschlands möglich

1.1

  • Neu: Warenkörbe und Sessions werden in Datenbank gehalten statt PHP Session
  • Fix: Seltener Fehler von Produktbilder-Anzeige im Warenkorb
  • Fix: Kleine Verbesserungen bei Produktdetail-Übersetzungen im Warenkorb

1.0.6

  • Verbesserung: Aktualisiere den Warenkorb-Stand nur, wenn Artikel hinzugefügt werden oder bezahlt wird. Reduziert AJAX-Aufrufe

1.0.5

  • Verbesserung: Bessere JavaScript-Kompatibilität mit alten Browsern

1.0.4

  • Fix: Deaktiviere Debugging im Warenkorb
  • Verbesserung: Lade initial die richtige Warenkorbmenge und Preis, nicht erst per AJAX Update
  • Verbesserung: Lade Styles und Skripte mit Pluginversionsnummer, damit bei Updates nicht auf Cache zurückgegriffen wird

1.0.3

  • Neu: automatische Weiterleitungen für alte Impressum, AGB, Datenschutz, Widerrufsbelehrung zu neuen in den Optionen gespeicherten Seiten
  • Verbesserung: verbessertes Errorhandling

1.0.2

  • Verbesserung: Unterstützt WordPress 5.5 Auto-Update Funktion
  • Verbesserung: Bilder werden direkt von CDN geladen, um Ladezeit zu optimieren

1.0.1

  • Neu: Shortcode [obs_cart_overview] zur Anzeige der Warenkorb-Übersicht
  • Fix: Browser-Verlauf bei Klick auf .wksh

1.0.0

  • erste Version

Hilfecenter: